Anfahrt

11. Folkerdey Open Air Festival 2017 
- Volkardeyer Strasse, 40880 Ratingen

Das Eisenzeitliche Gehöft liegt sehr idyllisch, dafür aber etwas versteckt im Erholungspark am Volkerdeyer See. Die Parkplätze sind begrenzt, so dass es sinnvoll ist, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Wer trotzdem mit dem Auto kommt, sollte am Haupteingang zum Grünen See parken und von dort dem beschilderten Fußweg ca. 10 Minuten zum Gehöft folgen. Vom Parkplatz aus nach rechts und den Weg bis zur Höhe der Landzunge weitergehen. Hier wiederum rechts halten, dann ist das Gehöft nicht mehr zu verfehlen!
Die Zufahrt über den Niederbeckweg ist gesperrt.

Shuttle-Service
Für den sicheren Heimweg

Auch in diesem Jahr bieten wir Euch wieder den zusätzlichen Service für einen sicheren Heimweg an: Nach Einbruch der Dunkelheit bringt Euch ein Shuttle zum Parkplatz am Grünen See, zur Haltestelle Felderhof oder Europaring, von wo Ihr bequem den Heimweg antreten könnt. Für weitere Fahrtziele könnt Ihr im Shuttle ein Taxi anfordern. Somit gibt es keinen Grund, das Festival vorzeitig zu verlassen! Die Firma UKF-Ratingen unterstützt Folkerdey als ein weiterer Partner. Sie stellt einen Großraumwagen zur Verfügung, der ab 22.00 Uhr ca. alle 15 Minuten vom Eingang des Geländes die Besucher zu den genannten Punkten fährt. Kosten: 2€

Mit Bus, Bahn oder zu Fuß:
 Die Buslinien 752 und 754 halten an der Haltestelle Nösenberg, direkt am Parkplatz des Volkardeyer Sees. Das Festival ist ab hier ausgeschildert. Alternativ an der Haltestelle Felderhof der Straßenbahnlinie 712 aussteigen und ca. 10 Minuten zu Fuß dem Niederbeckweg zum Eisenzeitlichen Gehöft folgen

Mit dem Auto:
aus Richtung Düsseldorf (Reichswaldallee) kommend, weiter der Düsseldorferstraße bis zur ESSO-Tankstelle folgen. Dort dann am Europaring links in die Volkardeyerstraße abbiegen und dem Straßenverlauf folgen. An der dritten Ampel links zu den offiziellen Parkplätzen des Erholungsgebietes Volkardey abbiegen.

Von der A52 aus Essen kommend die Abfahrt 23 nehmen, an der Ampel links und dann an der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen. Der Broichhofstraße bis zum Kreisverkehr folgen und die letzte Abfahrtmöglichkeit nehmen. Der Volkardeyerstraße folgen und an der nächsten Ampel rechts in den Parkplatz einbiegen.

Von der A52 aus Düsseldorf kommend die Abfahrt 21 nehmen, an der Ampelrechts der Broichhofstraße bis zum Kreisverkehr folgen und die letzte Abfahrtmöglichkeit nehmen. Der Volkardeyerstraße folgen und an der nächsten Ampel rechts in den Parkplatz einbiegen.